Die Comenius-Schule verwandelte sich am heutigen Tage in eine farbenpr├Ąchtige Karnevalsb├╝hne, die mit einem roten Teppich den Schulhof zierte. In einer Atmosph├Ąre, die von Kreativit├Ąt und Freude gepr├Ągt war, fand der traditionelle Sch├╝lerkost├╝mwettbewerb statt, der die Sch├╝ler:innen dazu einlud, in fantasievolle Verkleidungen zu schl├╝pfen.

Von Feuerwehrleuten ├╝ber Clowns bis hin zu Zauberern und Superheld:innen ÔÇô die Bandbreite der Kost├╝me zeigte einmal mehr die kreative Vielfalt unserer Sch├╝ler:innen. Der Wettbewerb erwies sich als voller Erfolg und bot eine beeindruckende Demonstration des Engagements und der Kreativit├Ąt unserer Sch├╝ler:innen, die mit viel Liebe zum Detail ihre Kost├╝me gestaltet hatten.

Ein besonderes Highlight des Tages war der karnevalistische Brauch, bei dem unser Schulleiter, Martin La├čeur, in guter Tradition und mit viel Humor seine Krawatte zum Opfer brachte ÔÇô ein Symbol f├╝r die ausgelassene Stimmung, die den Tag pr├Ągte.

Wir m├Âchten allen Teilnehmer:innen unseren Dank aussprechen. Ihr habt mit eurer Teilnahme und eurem Enthusiasmus f├╝r eine unvergessliche Atmosph├Ąre gesorgt und den Karnevalgeist an unserer Schule lebendig gemacht.

Die Comenius-Schule freut sich darauf, in den kommenden Tagen weitere Eindr├╝cke dieses bunten Tages zu teilen und w├╝nscht der gesamten Schulgemeinschaft fr├Âhliche und ausgelassene Karnevalstage.

HALT POHL! ALL RHEYDT!