Lernstandserhebung

Im Laufe der Klasse 8 finden in den FĂ€chern Deutsch, Mathematik und Englisch an drei Zentralterminen landesweite Lernstandserhebungen statt. Alle Schulen in Nordrhein-Westfalen erhalten die fĂŒr die jeweilige Schulform identischen Aufgaben zugestellt und fĂŒhren die Lernstandserhebungen durch. Nach der Auswertung erfahren die LehrkrĂ€fte, welchen Lernstand die Lerngruppe als Ganzes und die einzelnen SchĂŒlerinnen und SchĂŒler haben und können dann Förderkonzepte im Hinblick auf die Standards des angestrebten Abschlusses entwickeln.

Quelle: Schulministerium NRW, Juni 2016