Wir freuen uns sehr, dass unsere Schule am Programm „Zeitschriften in die Schule“ der Stiftung Lesen teilnimmt! Durch diese wertvolle Initiative wird das Lesen gef├Ârdert und die Medienkompetenz unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler gest├Ąrkt.

Dank dieser Zusammenarbeit erhalten unsere Klassen Zugang zu einer breiten Auswahl von Zeitschriften aus verschiedenen Themenbereichen, wie Wissenschaft, Technik, Kultur und Sport. Damit bieten wir unseren Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern die M├Âglichkeit, ihre Interessen zu erkunden und zu vertiefen, w├Ąhrend sie gleichzeitig essenzielle Lese- und Analysekompetenzen erwerben.

In enger Zusammenarbeit mit unserem engagierten Lehrerkollegium werden wir interessante Projekte und Aktivit├Ąten rund um die Zeitschriften entwickeln, um unseren Unterricht noch vielseitiger und ansprechender zu gestalten.

Besonderer Dank gilt Herrn M├╝ller, der die Organisation und Umsetzung dieser gro├čartigen Initiative an unserer Schule koordiniert. Wir m├Âchten uns auch herzlich bei der Stiftung Lesen f├╝r diese einmalige Gelegenheit bedanken und freuen uns darauf, gemeinsam unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler auf ihrem Weg zum lebenslangen Lernen zu unterst├╝tzen.