Aktuelle Corona-Information (Stand 17. Juni)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag, den 21. Juni 2021, entfĂ€llt die Masken-Pflicht auf dem kompletten Außenbereich der Schule, also auf dem Pausenhof und dem Sportplatz.

Innerhalb des SchulgebĂ€udes bleiben neben der Masken-Pflicht auch alle anderen Hygienemaßnahmen bestehen:

  • Es besteht weiterhin eine Maskenpflicht. SchĂŒlerinnen und SchĂŒler mĂŒssen medizinische Masken im SchulgebĂ€ude benutzen.
  • Alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler testen sich im Verlauf einer Schulwoche zwei Mal mit Selbsttests in der Schule. 
  • Nach Unterrichtsschluss treten alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler gezielt den möglichst kontaktarmen Heimweg an. 
  • Es dĂŒrfen keine Arbeitsmaterialien ausgetauscht werden. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind alle nötigen Arbeitsmaterialien, wie Stifte, Hefte und BĂŒcher tĂ€glich dabei hat.
  • Entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts werden die KlassenrĂ€ume regelmĂ€ĂŸig gelĂŒftet. Bitte auf entsprechende Bekleidung achten. 
  • Neben Beachten der Husten- und Nieß-Etikette, der HĂ€ndehygiene und der Abstandsregeln sollten keine BedarfsgegenstĂ€nde wie Flaschen zum Trinken, Löffel, etc. gemeinsam genutzt werden. 

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Martin Laßeur (Schulleiter)
Dörte Bartsch (stellv. Schulleiterin)
Melanie Schnabel (erw. Schulleitung)