Im Rahmen des europ├Ąischen Erasmus+ Projektes Town Accessed with Games (TAG) empfing die Comenius-Schule vom 10. November bis zum 16. November 2019 europ├Ąischen Lehrerinnen und Lehrer aus Spanien, Griechenland, Slovenien und der T├╝rkei. Der einleitende feierliche H├Âhepunkt des Projektes stellte dabei der Auftaktbesuch beim B├╝rgermeister Ulrich Elsen dar. Anlass des Besuchs war der kooperative Austausch ├╝ber M├Âglichkeiten und Potenziale des Einsatzes von Lernspielen im Mathematikunterricht. Daneben wurden durch die Lehrerinnen und Lehrer auch gemeinsam Mathematikspiele entwickelt, welche sp├Ąter an allen Schulen der Kooperationsl├Ąnder genutzt werden sollen. Zudem wurde den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern der Comenius-Schule im Rahmen von gemeinsamen Unterricht mit den europ├Ąischen Lehrkr├Ąften eine vereint-europ├Ąische Bildungsperspektive aufgezeigt.