Backstage: Die 6er im Borussenstadion

Als erstes gab es einen kurzweiligen Power- Point Vortrag über die Geschichte des Vereins, anschließend wurden die Schüler und Schülerinnen in zwei Gruppen durch das Stadion geführt. Vieles ließ die Schüler staunen, z.B. die stadioneigenen Gefängniszellen, die sehr komfortablen Umkleidekabinen, die vielen Sitzplätze und dass der Rasen gerade gelüftet wurde. Alles durfte angefasst werden, viele Fragen wurden gestellt, viele Rätsel gestellt und (mit Hilfe) gelöst. Sogar mit der originalen Einlauf-Musik durften die Sechstklässler in den Innenraum des Stadions „Einlaufen“ Nur eines war verboten: Den heiligen Rasen betreten durften wir nicht. Daran haben wir uns aber gerne alle gehalten, es war ein sehr schöner Tag und ein interessanter Ausflug, für Viele war es das erste Mal, dass sie im Stadion waren.

Vielen Dank an die Borussia!